Bike-Bergsteigen Zwölferkreuz

Ein Projekt, das wir schon länger mal im Auge hatten, war das Latscher Zwölferkreuz mit dem Bike zu bezwingen.

Erst fuhren wir die Bikes mit dem Auto ein gutes Stück den Forstweg hinauf, anschließend hieß es dann die Räder schieben und tragen. Nach gut 800hm über teils sehr steile Steige errichten wir den Gipfel auf gut 2.500m. Retour fuhren wir über den teils sehr anspruchsvollen Trail Richtung Morterer Alm, wo wir unsere verdiente Rast einlegten und sensationell verköstigt wurden.

Anschließend ging es weiter über Trails hinab nach Burgaun und zurück nach Goldrain.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0